Archiv der Kategorie: Allgemein

Large Hadron Collider – Eine Karte für Dynamite Jack

Nach dem Erfolg meiner ersten Karte Pentagon für das Spiel Dynamite Jack hat der Bauspaß nicht nachgelassen, sodaß ich mich gleich an das zweite Werk gesetzt habe, das nach einer beiläufigen Äußerung meines lieben Schwagers nun rund um den Large Hadron Collider (LHC) spielt.

Ziel der Karte ist es, den „bösen“ Teilchenbeschleuniger zu zerstören, bevor er die Erde in das allseits gefürchtete und ihm selbst erzeugte schwarze Loch reisst. Somit bot der real existente kritische Hype beim Start des LHC die Grundidee für diese zweite Karte.

Weiterlesen

Pentagon – Eine Karte für Dynamite Jack

In diesem Beitrag widme ich mich mal dem Thema Spiele, da ich eigentlich ein leidenschaftlicher Spieler bin, jedoch aus Zeitmangel immer seltener verfolgen kann.

Zuletzt hatte ich mich etwas im 2D-Spiel Dynamite Jack ausgetobt. Das Spiel gehört eher zu den Casuals, zeugt aber von Spielspaß und seiner gekonnt minimalistischen und dennoch hervorragenden technischen Umsetzung und ist zudem für einen einstelligen Euro-Betrag über die Vertriebsplattform Steam (PC) oder fürs Smartphone zu erhalten. Zudem hat es einen eingebauten Browser für Karten aus der Community, und dazu gehört natürlich auch ein Level-Editor, mit dem ich mich spontan zwischen den Jahren mal beschäftigt habe.

Herausgekommen dabei ist die Karte Pentagon mit dem Untertitel „Can u reveal the truth?“. Die Idee kam mir spontan und es sollte eine Karte werden, die im Gegensatz zum Kern des Spiels nicht in einem Dungeon, sondern im Freien spielt. Dank den passenden Texturen und der unlimitierten Anzahl an Lightspots konnte das auch ganz gut umgesetzt werden. Darüber hinaus ist die Karte im Vergleich zu den Karten aus der Kampagne ungewöhnlich groß, erfordert viel Laufarbeit und bietet einige Gimmicks und Rätsel die so im normalen Spiel nicht zu finden sind.

Weiterlesen

Und Wunder gibt es doch!

Lang lang ist es her, genau genommen war es Ende 2008, als ich meinen Gewerbeschein für IT Solutions Christian Zehaczek unterschrieb. Und jetzt, nur viel zu kurze 4 Jahre später, darf auch endlich meine eigene Website das Licht der Welt erblicken.

„Der Schuster hat die schlechtesten Schuhe“ – das gehört jetzt hoffentlich der Vergangenheit an.

Weiterlesen